15.03.2017

Workshop: Umstellung auf ökologische Rinderhaltung

10:00 - 17:00

Am 15.03.2017 fand auf der Agrargenossenschaft Großzöbern der Workshop Umstellung auf ökologische Rinderhaltung statt. Er beschäftigte sich mit allen wichtigen Themen zur Umstellung rinderhaltender Betriebe auf die ökologische Wirtschaftsweise. Neben den allgemeinen Grundlagen wurden auch Aspekte der Rassenauswahl für die Milch- und Mutterkuhhaltung sowie neue Züchtungsstrategien für die ökologische Milchproduktion sowie verschiedene Stallbausysteme vorgestellt.

Der Workshop fand im Rahmen des Vorhabens "Wissenstransfer für eine tiergerechte und wirtschaftliche Rinderhaltung im Ökobetrieb statt. Mehr Informationen über das Projekt und weitere Veranstaltungen zum Thema Ökologische Rinderhaltung finden Sie hier.

PROGRAMM

 

Schulungsmaterialien zum Download:

Präsentation, Ulf Müller: Grundlagen der Umstellung  - ökologische Rinderhaltung

Präsentation, Christel Simantke: Verhalten und Haltung: Milch- und Mutterkühe, Nachzucht

 

 

Der Workshop wird gefördert durch:

tl_files/eko/p/Projekte/Wissenstransfer_Oeko_Rinderhaltung/SMUL_LO_EPLR-RGB-RZ-klein.jpg